Um alle Funktionen dieser Website optimal nutzen zu können, benötigen Sie JavaScript.
Eine Anleitung, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, finden Sie hier.

Datenschutz – nicht nur ein Thema für „Grosse“

Auch als Handwerker, Dienstleister oder Handelsunternehmen im klein- oder mittelständischen Bereich unterliegen Sie bestimmten datenschutzrechtlichen Anforderungen!

Auch wenn keine Notwendigkeit der Auditierung besteht, sollten Sie eine erstmalige und auch wiederholte Prüfung Ihrer Systemumgebung und Ihrer Datenverwaltung ins Auge fassen. Zur Datenverwaltung zählen unter Umständen auch schon die Geschäftsdaten Ihrer besten Kunden. Halten Sie sich vor Augen, was passiert, wenn diese in die falschen Hände gelangen.

Sie möchten sich versichern, alles richtig zu machen? Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort: ITR.NetWork GmbH, 55278 Selzen 0700 - 487 638 00

Nachrichten der von uns selektierten Anbieter

heise online

SoniControl: App soll vor akustischen Cookies schützen

Die kostenlose Android-App SoniControl der Fachochschule St. Pölten soll vor dem geheimen Datenaustausch über akustische Cookies auf dem Smartphone schützen.

DSGVO: EU-Datenschutzausschuss will sich WhatsApp und Facebook zur Brust nehmen

In Brüssel hat sich am "DSGVO-Tag" das neue Entscheidungsgremium der EU-Datenschutzbeauftragten konstituiert. Weit oben auf der Agenda der Aufseher ist der Datenabgleich, den WhatsApp trotz Verbots mit Facebook gestartet hat.

Nachbesserungsgesetz soll negative Folgen der DSGVO eindämmen

Weil die deutsche Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung von Normalbürgern die aufwendige Dokumentation von Alltagshandlungen fordert, steht sie dem Grundsatz der Datensparsamkeit diametral entgegen

Straflose Datenschutzverstöße: EU-Kommission will im Fall Österreich aktiv werden

Sanktionen für Rechtsverletzungen sollen laut der neuen EU-Datenschutzverordnung abschreckend wirken. Damit dies so bleibt, will sich die EU-Kommission Länder wie Österreich oder Mecklenburg-Vorpommern vorknöpfen.

DSGVO: Mondfinsternis statt Sternstunde

Mit unseren Daten wird frech gedealt - Ist die Datenschutz-Grundverordnung die Rettung? Ein Kommentar

DSGVO: US-Nachrichtenseiten sperren Europäer aus

Dutzende Webseiten von vor allem regionalen US-Zeitungen sind für die meisten Europäer derzeit nicht zu erreichen. Mit einem Hinweis auf die DSGVO werden sie ausgesperrt. Andere Seiten fordern eine Zustimmung zur Datennutzung.

DSGVO-Beschwerden gegen Android, Instagram, Whatsapp und Facebook: Max Schrems legt los

Die Datenschutz-NGO noyb hat Beschwerden gegen Facebook, Instagram, Whatsapp und Android eingelegt, weil der Datennutzung breit zugestimmt werden muss. Das verstoße gegen die DSGVO und könne Milliardenstrafen nach sich ziehen.

Kommentar zur DSGVO: Schluss mit der Zettelwirtschaft!

Die DSGVO ist nun wirksam und die Wirtschaft jammert. Doch wer jetzt tatsächlich so viel aufräumen muss, hat vorher schon etwas falsch gemacht. Der Weckruf war dann nötig, kommentiert der stellvertretende iX-Chef Oliver Diedrich.

Analyse zur DSGVO von Peter Schaar: Die notwendige Zumutung Datenschutz

Bevor die Datenschutz-Grundverordnung wirksam wurde, gab es noch einmal eine heftige Debatte und jede Menge Klagen über die neuen Pflichten. Das geht am Thema vorbei, analysiert der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar.

Datenschutz: So setzt Heise Medien die DSGVO um

Nach einem Vorlauf von zwei Jahren findet die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am heutigen Tag endlich ihre Anwendung. Wir informieren Sie hier, wie Heise Medien den neuen europäische Datenschutz umgesetzt hat.

Datenschutz.de

Virtuelles Datenschutzbüro

Virtuelles Datenschutzbüro
Ein Informationsangebot der öffentlichen Datenschutzinstanzen

Der LfDI Baden-Württemberg bringt Farbe in die Straßen der Landeshauptstadt!

Fortsetzung des Formates „Datenschutz als Kulturaufgabe“ Ja, Sie haben richtig gehört. Am Montag, den 28. Mai 2018 wird Dr. Stefan Brink gemeinsam mit dem Konzeptkünstler Florian Mehnert im Rahmen der Kunstaktion FREIHEIT 2.0 Kreidestreifen auf den Straßen unserer Landeshauptstadt Stuttgart aufbringen. Was bedeutet Freiheit im anbrechenden digitalen Zeitalter für jeden Einzelnen von uns? Wieviel Freiheit … Weiterlesen Der LfDI Baden-Württemberg bringt Farbe in die Straßen der Landeshauptstadt!

Presseinformation des Vorsitzes der Datenschutzkonferenz 2018 – Zeitwende im Datenschutz – Neues Datenschutzrecht: Vorsicht, aber keine Panik!

Presseinformation des Vorsitzes der Datenschutzkonferenz, Vorsitz 2018: Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Zeitenwende im Datenschutz – Neues Datenschutzrecht: Vorsicht, aber keine Panik! Ab heute ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung anzuwenden. Mit ihr treten das neue Bundesdatenschutzgesetz und zahlreiche Ländergesetze in Kraft. Der selbst gesetzte Anspruch der Verordnung ist hoch: stärkere Datenschutzrechte der etwa 510 … Weiterlesen Presseinformation des Vorsitzes der Datenschutzkonferenz 2018 – Zeitwende im Datenschutz – Neues Datenschutzrecht: Vorsicht, aber keine Panik!

Datenschutz reloaded ab 25. Mai 2018: Die Datenschutz-Grundverordnung wird geltendes Recht in ganz Europa

Pressemitteilung des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz vom 25. Mai 2018 Datenschutz reloaded ab 25. Mai 2018: Die Datenschutz-Grundverordnung wird geltendes Recht in ganz Europa Mainz, 25.05.2018. Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren ist es so weit: Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird geltendes Recht und entfaltet – als Verordnung des Europäischen Parlaments … Weiterlesen Datenschutz reloaded ab 25. Mai 2018: Die Datenschutz-Grundverordnung wird geltendes Recht in ganz Europa

LfDI bei Pulse of Europe Mainz: „Datenschutz: EU vs. Facebook & Co. – David gegen Goliath?“

Pressemitteilung des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz vom 22. Mai 2018 Am Sonntag, den 27. Mai 2018 von 14.00 bis 15.00 Uhr wird der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz (LfDI), Prof. Dr. Dieter Kugelmann, zusammen mit dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen (IHK), Andreas Resch, auf … Weiterlesen LfDI bei Pulse of Europe Mainz: „Datenschutz: EU vs. Facebook & Co. – David gegen Goliath?“

BfD EKD: Zweckmäßiger Inhalt von Datenschutzerklärungen – Informationspflichten bei Datenerhebung

Nach Ansicht des Beauftragten für den Datenschutz in der Evangelischen Kirche in Deutschland (BfD EKD) werden Datenschutzerklärungen auf Internetseiten, die gegenwärtig den Vorgaben von § 13 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG) entsprechen, auch mit Inkrafttreten des neuen EKD-Datenschutzgesetzes am 24.05.2018 rechtskonform bleiben. Unabhängig von dieser Rechtsfrage empfiehlt der BfD EKD, den Informationspflichten gemäß § 17 … Weiterlesen BfD EKD: Zweckmäßiger Inhalt von Datenschutzerklärungen – Informationspflichten bei Datenerhebung

Orientierungshilfen zum Thema „Datenschutz im Verein nach der DS-GVO“

Ab dem 25. Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Deutschland und in allen anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltendes Recht. Gerade kleine Vereine sind sehr verunsichert, welche Neuerungen anstehen bzw. welche neuen Anforderungen an sie gestellt werden. Noch schwieriger die Frage, wie diese Anforderungen konkret umzusetzen sind. Informationen zur DS-GVO gibt es zwar zwischenzeitlich … Weiterlesen Orientierungshilfen zum Thema „Datenschutz im Verein nach der DS-GVO“

Aktueller Datenschutz für die Schulen

Medienmitteilung des Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich vom 08.05.2018. Sich schnell über den Messenger austauschen, Dokumente in der Cloud zur Verfügung stellen, Bilder über die sozialen Medien verbreiten – die Digitalisierung stellt das Lehrpersonal, Schulleitungen und andere Fachleute der Volksschulen vor immer neue datenschutzrechtliche Herausforderungen. Der Datenschutzbeauftragte hat das Datenschutzlexikon Volksschule vollständig überarbeitet und mit den … Weiterlesen Aktueller Datenschutz für die Schulen

Neuer Look für die Homepage des LfDI Baden-Württemberg

Mit überarbeitetem Design und innovativer Technik wird die Webseite des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Dr. Stefan Brink, neu gestartet. Die Konzeption sowie die technische Umsetzung wurden von hauseigenen Mitarbeitern übernommen. Nach dem Facelift ist die neue Website auf dem neuesten Stand der Technik und  zudem optimal eingestellt für die Darstellung auf mobilen … Weiterlesen Neuer Look für die Homepage des LfDI Baden-Württemberg

Der Hessische Datenschutzbeauftragte legte den 46. Tätigkeitsbericht vor

Pressemitteilung des Hessischen Datenschutzbeauftragten vom 07.05.2018. Wie schon das vergangene Berichtsjahr stand auch das Jahr 2017 ganz im Zeichen der Umsetzung der europarechtlichen Vorgaben im Datenschutzrecht. Es galt auf den Stichtag 25. Mai 2018, an dem das Europäische Datenschutzreformpaket Geltung erlangt, vorbereitet zu sein. Die neue Rechtslage stellt alle öffentlichen und nicht-öffentlichen Stellen, die personenbezogene … Weiterlesen Der Hessische Datenschutzbeauftragte legte den 46. Tätigkeitsbericht vor

Datenschutzstelle Liechtenstein veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2017

Medienmitteilung der Datenschutzstelle Liechtenstein vom 07.05.2018 Am Montag, 7. Mai 2018, präsentierten Marie‐Louise Gächter, Datenschutzbeauftragte und Leiterin der Datenschutzstelle, sowie ihr Stellvertreter Michael Valersi den Tätigkeitsbericht 2017. Dieser war bereits in der vorangegangenen Woche behandelt worden. Im Mittelpunkt der Tätigkeit der Datenschutzstelle stand im Jahr 2017 die Vorbereitung auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die DSGVO beschäftigte die Datenschutzstelle sowohl im Inland wie auch auf europäischer Ebene. Die Datenschutzstelle beobachtete die … Weiterlesen Datenschutzstelle Liechtenstein veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2017