Um alle Funktionen dieser Website optimal nutzen zu können, benötigen Sie JavaScript.
Eine Anleitung, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, finden Sie hier.

Die aktuelle Sicherheitslage

Im folgenden finden Sie aktuelle Sicherheitsnews als RSS-Feeds von BSI und Heise. Wenn Sie eine interessante Überschrift sehen – klicken Sie sie an und lassen Sie sich zu dem Artikel auf der Website des jeweiligen Anbieters führen.

Bitte aktualisieren immer zeitnah Ihr Betriebssystem, also z.B. Windows, sowie die Programme von Adobe, z.B. Reader und FlashPlayer, Ihre installierte Java-Version und die von Ihnen verwendeten Browser. Gerne erledigen wir dies auch für Sie und prüfen Ihre Systeme auf Aktualität und Virenschutz.

Sie sind sich unsicher, ob diese immer aktuell erfolgen? Rufen Sie uns an: ITR.NetWork GmbH, 55278 Selzen 0 67 37 - 7 12 30

Nachrichten der von uns selektierten Anbieter

BSI - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI RSS-Newsfeed Presse-, Kurzmitteilungen und Veranstaltungshinweise

BSI RSS-Newsfeed Presse-, Kurzmitteilungen und Veranstaltungshinweise
Aktuelle Informationen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI veröffentlicht Technische Richtlinie für kooperative intelligente Transportsysteme

Die Technische Richtlinie TR-03164 gibt Empfehlungen für den sicheren Betrieb von Public Key Infrastrukturen und C-ITS Stationen in der europäischen C-ITS-Infrastruktur.

Handlungsempfehlungen zur Informationssicherheit in Smart Cities und Smart Regions veröffentlicht

Die neue Publikation „Smart Cities/Smart Regions Informationssicherheit für IoT-Infrastrukturen“ des BSI gibt Handlungsempfehlungen, um Kommunen und Städte bei dem Aufbau dieser IoT-Infrastrukturen hinsichtlich der Informationssicherheit zu unterstützen.

Kommentierungsphase für Mindeststandard Mobile Device Management gestartet

Das BSI hat den Entwurf Mindeststandards für Mobile Device Management Version 1.0.4 als Community Draft zum Download für Kommentierungen bereitgestellt.

BSI und Dataport vereinbaren engere Zusammenarbeit

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und Dataport AöR haben am 16. Dezember 2021 eine Vereinbarung über den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit in der Informationssicherheit abgeschlossen.

heise online

heise Security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit

l+f: Shodan2000 – offene Systeme im animierten Retro-Display

Shodan2000 zeigt mit passender 8-Bit-Musikunterlegung und animiertem 80er-Jahre-Hintergrund IP-Adressen und Details zu offenen Diensten im Internet.

Netzwerkausrüster F5 sichert BIG-IP & Co. gegen mögliche Attacken ab

Über Schwachstellen in verschiedenen BIG-IP Appliances könnte Schadcode auf Systeme gelangen.

Plugin "Email Template Designer" reißt Sicherheitslücke in WordPress

Durch eine Schwachstelle im WordPress-Plugin "WordPress Email Template Designer – WP HTML Mail" könnten Angreifer dem Administrator Schadcode unterschieben.

McAfee und FireEye fusionieren unter der Marke "Trellix"

Die Symphony Technology Group (STG) führt unter ihrem Dach McAfee und FireEye zusammen. Das dafür neu gegründete "Trellix" übernimmt deren Kundenstämme.

Angreifer könnten sich über Lücken in McAfee Agent in Windows einnisten

Eigentlich soll McAfee Agent Computer schützen. Doch zwei nun gepatchte Schwachstellen könnten Angreifer auf Computer lassen.

heise-Angebot: heise Security Prevent: Security-Herausforderungen Ransomware und Homeoffice

Mittwoch gibt das Halbtages-Webinar einen Überblick zu den anstehenden Herausforderungen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz – praxisnah und unabhängig.

heise-Angebot: iX-Workshops: Sichere Datenübertragung mit TLS, DNSSEC und DANE

Lernen Sie, wie Sie die Internetprotokolle TLS und DNS mit den Erweiterungen DNSSEC und DANE absichern. Kombo-Rabatt bei Buchung von 2 oder 3 Schulungen.

Western Digital fixt kritische Sicherheitslücken in My-Cloud-NAS-Systemen

Angreifer könnten aus der Ferne WD-Speichergeräte übernehmen oder Daten stehlen. Ein letztes Update steht für My Cloud OS 3 bereit, dessen Support bald endet.

Sicherheitsupdates: Angreifer könnten Drupal-Websites ins Visier nehmen

Durch Schlupflöcher in der Drittanbieter Bibliothek jQuery UI könnten Angreifer Schadcode auf Drupal-Server schieben.

Deutsche Wirtschaft fordert Schutz der Verschlüsselung und sichere Behörden​

Für die EU Cybersicherheitsrichtlinie NIS2 pocht der BDI auf sichere Verschlüsselung. Sie solle auch für öffentliche Einrichtungen gelten.​