Um alle Funktionen dieser Website optimal nutzen zu können, benötigen Sie JavaScript.
Eine Anleitung, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, finden Sie hier.

Professionelle, individuelle IT-Betreuung

Managed Services (Komplettbetreuung der IT und TK-Umgebung) – dieses aktuelle Schlagwort setzen wir seit mehr als 20 Jahren mit dem notwendigen IT-Knowhow und erfolgreicher Marktkompetenz um.

Wir konzentrieren uns auf Unternehmen von 5 bis 50 Mitarbeiter mit einer hohen Branchenvielfalt. Umfangreiche Kompetenzen in den Produkten für die steuerberatenden Berufen zeichnen uns als Ihr Partner für die Produkte von Datev, Addison und Simba aus.

Rufen Sie uns an: ITR.NetWork GmbH, 55278 Selzen 0700 - 487 638 00

Aktuelle Projekte

Wir möchten Ihnen gerne vorstellen in welchen Aktivitäten wir jeweils unterwegs sind. Sie finden in der Folge unsere aktuellen Projektthemen und durch klicken eine Kurzbeschreibung des Projektes. Bei Rückfragen rufen Sie uns an - wir stehen gerne Rede und Antwort: ITR.NetWork GmbH, 55278 Selzen 0700 - 487 638 00

Unsere Kunden arbeiten, wo sie möchten ...
Branche: Verschiedene
Zielsetzung: Mobiles Arbeiten auf iPad-Basis
Aufgabe:
  • Umsetzung auf Basis iOS und Windows 2008/2008 R2/2012
  • gesicherte, verschlüsselte Verbindung ins Büronetzwerk
  • keine Verwendung von Cloud-Diensten aus Datenschutzgründen
  • gleiche Umgebung für iPad, Notebook und iPhone

 

Intranetrealisierung (Sharepoint Foundation - ehemals WSS)
Branche: Logistik-Dienstleister
Zielsetzung: Einführung eines neuen Intranet
Aufgabe:
  • Umsetzung auf Basis der Microsoft SharePoint Foundation (Nachfolger der SharepointTeamservices bzw. der WSS)
  • Einbindung bisheriger Inhalte mit eigener Plattform,
  • Übernahme bestehender Dokumente,
  • Abgrenzung abteilungsspezifischer Inhalte,
  • Aufbau und Umsetzung eines Key-User- und Redaktions-User Konzeptes

 

E-Mail Verschlüsselung
Branche: Steuerberatung, Dienstleister
Zielsetzung: Verschlüsselter Versand von E-Mails
Aufgabe:
  • Auswahl einer einfach zu handhabenden und leicht administrierbaren Verschlüsselungslösung,
  • Einführung einer symmetrischen Mailverschlüsselung - AES 256 Bit, PDF-basiert,
  • zentrale Ablage verwendeter Kennworte mit automatischer Abfrage bei der E-Mail Erstellung,
  • automatische Integration von beliebigen Dateianhängen,
  • Roll-out und Benutzereinweisung

 

SAP-Lexware-Datenschnittstelle
Branche: Logistik
Zielsetzung: Automatisierung des Datentransfers von Reisekostendaten
Aufgabe:
  • Analyse der aktuellen Abläufe
  • Konzepterstellung für ein automatisiertes Verfahren
  • Programmierung mit PowerShell und Excel VBA
  • Test und Einweisung in die neue Handhabung
  • Produktivsetzung
Neukonzeption Internetauftritt mit Shoprealisierung
Branche: Handwerk - Mittelstand
Zielsetzung: Modernisierung des Internetauftritts
Aufgabe:
  • Analyse des aktuellen Konzeptes
  • Konzepterstellung für einen neuen Internetauftritt mit Shopeinbindung
  • Realisierung auf Basis des kostenfreien OpenSource Produkts Contao
  • Einweisung der Mitarbeiter in die Eigenpflege und Aktualisierung
  • Produktivsetzung

Aktuelle SicherheitsmeldungenAktuelle Sicherheitsmeldungen

Im folgenden finden Sie aktuelle Sicherheitsnews als RSS-Feeds von BSI, Heise, TrendMicro und TecTarget. Wenn Sie eine interessante Meldung sehen – klicken Sie sie an und lassen Sie sich zu dem Artikel auf der Website des jeweiligen Anbieters führen.

BSI - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI RSS-Newsfeed Presse-, Kurzmitteilungen und Veranstaltungshinweise

www.bsi.bund.de
Aktuelle Informationen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Cyber-Angriff auf Uniklinik Düsseldorf: BSI warnt vor akuter Ausnutzung bekannter Schwachstelle

Am 10. September 2020 kam es zu einem IT-Sicherheitsvorfall im Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD). Gemäß BSI-Gesetz hat das UKD das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) über diesen Vorfall informiert.

Ziehen an einem Strang: BSI und Baden-Württemberg vertiefen Zusammenarbeit

Cyber-Angriffe auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die mögliche Beeinflussung von Landtagswahlen durch Cyber-Angriffe und Fake News sowie die Veränderung der Cyber-Sicherheitslage durch Covid19.

TSE-Simulator veröffentlicht

Seit dem 25. August 2020 steht der im Auftrag des BSI entwickelte TSE-Simulator zum Download bereit.

Digitalisierung im Auto sicher gestalten

Im Juni 2020 hatte das BSI mit dem Verband der Automobilindustrie (VDA) eine Absichtserklärung unterzeichnet und darin unter anderem vereinbart, sich regelmäßig zu Fragen der Informationssicherheit auszutauschen.

Mehr Cyber-Sicherheit auf den Weltmeeren

Ab 2021 gelten im Bereich der Seeschifffahrt neue Vorgaben für die Cyber-Sicherheit an Bord von Schiffen. Mit der Resolution MSC.428(98) der International Maritime Organization (IMO) sind Reedereien angehalten, sich ab 2021 vor Cyber-Risiken zu schützen.

Austausch zwischen BSI und BWI zur Cyber-Sicherheit

Der erfolgte Austausch auf strategischer Ebene ist daher hilfreich, um ein gemeinsames Verständnis zu Cyber-Sicherheitsthemen zu unterstützen und das Informationssicherheitsniveau zu erhöhen.

Risikofaktor Mensch - Lösungsansätze mit BSI-IT-Grundschutz

Phishing, CEO-Fraud und andere Versuche von Cyber-Kriminellen, im großen Stil an Daten einzelner oder von Firmen zu gelangen, erfolgen meist über den Faktor Mensch.

heise online

heise Security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit

Zerologon-Lücke in Windows Server: US-Regierung hat vier Tage Zeit zum Patchen

Die Cybersecurity and Infrastructure Security Agency hat aufgrund einer kritischen Windows-Server-Lücke eine Notfall-Richtlinie verhängt.

Google Chrome bekommt Funktion für leichtere Änderung des Passworts

Kompromittierte Passwörter lassen sich in Chrome künftig leichter ändern, Entwickler können für betroffene Nutzer eine Weiterleitung einbauen.

l+f: Das Rätsel der fehlenden 9en

Eine (vermutlich) echte Spionagegeschichte ...

Phishing: Gefälschte Netflix-E-Mails im Umlauf

Immer wieder landen betrügerische E-Mails im Posteingang. Wer momentan Mails vom Streaminganbieter Netflix bekommt, sollte besonders gut hinschauen.

Cyber-Angriff auf Uniklinik: "Alles richtig gemacht"

Die Uniklinik Düsseldorf meint, sie treffe keinerlei Schuld am Ausfall ihrer IT.

DDoS-Angriffe auf Tutanota gehen weiter: Im Visier, die DNS-Anbieter

Während vergangenes Wochenende der Mail-Anbieter Tutanota Ziel von DDoS-Angriffen war, richtete sich eine erneute Attacke gegen DNS-Anbieter.

Remote-Lücke aus WordPress-Plugin "Discount Rules for WooCommerce" beseitigt

Wer das Plugin erst vor ein paar Wochen aktualisiert hat, sollte den Update-Prozess nochmals anwerfen: Die Entwickler haben eine weitere Lücke geschlossen.

Backdoors in Video-Encodern auf Huawei-Chips entdeckt - Ursprung unbekannt

Ein Sicherheitsforscher ist auf mehrere kritische Sicherheitslücken gestoßen, die Software-Video-Encoder angreifbar machen.