Um alle Funktionen dieser Website optimal nutzen zu können, benötigen Sie JavaScript.
Eine Anleitung, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, finden Sie hier.

Professionelle, individuelle IT-Betreuung

Managed Services (Komplettbetreuung der IT und TK-Umgebung) – dieses aktuelle Schlagwort setzen wir seit mehr als 20 Jahren mit dem notwendigen IT-Knowhow und erfolgreicher Marktkompetenz um.

Wir konzentrieren uns auf Unternehmen von 5 bis 50 Mitarbeiter mit einer hohen Branchenvielfalt. Umfangreiche Kompetenzen in den Produkten für die steuerberatenden Berufen zeichnen uns als Ihr Partner für die Produkte von Datev, Addison und Simba aus.

Rufen Sie uns an: ITR.NetWork GmbH, 55278 Selzen +49 6737 7123-0

Aktuelle Projekte

Wir möchten Ihnen gerne vorstellen in welchen Aktivitäten wir jeweils unterwegs sind. Sie finden in der Folge unsere aktuellen Projektthemen und durch klicken eine Kurzbeschreibung des Projektes. Bei Rückfragen rufen Sie uns an - wir stehen gerne Rede und Antwort: ITR.NetWork GmbH, 55278 Selzen +49 6737 7123-0

Unsere Kunden arbeiten, wo sie möchten ...
Branche: Verschiedene
Zielsetzung: Mobiles Arbeiten auf iPad-Basis
Aufgabe:
  • Umsetzung auf Basis iOS und Windows 2008/2008 R2/2012
  • gesicherte, verschlüsselte Verbindung ins Büronetzwerk
  • keine Verwendung von Cloud-Diensten aus Datenschutzgründen
  • gleiche Umgebung für iPad, Notebook und iPhone

 

Intranetrealisierung (Sharepoint Foundation - ehemals WSS)
Branche: Logistik-Dienstleister
Zielsetzung: Einführung eines neuen Intranet
Aufgabe:
  • Umsetzung auf Basis der Microsoft SharePoint Foundation (Nachfolger der SharepointTeamservices bzw. der WSS)
  • Einbindung bisheriger Inhalte mit eigener Plattform,
  • Übernahme bestehender Dokumente,
  • Abgrenzung abteilungsspezifischer Inhalte,
  • Aufbau und Umsetzung eines Key-User- und Redaktions-User Konzeptes

 

E-Mail Verschlüsselung
Branche: Steuerberatung, Dienstleister
Zielsetzung: Verschlüsselter Versand von E-Mails
Aufgabe:
  • Auswahl einer einfach zu handhabenden und leicht administrierbaren Verschlüsselungslösung,
  • Einführung einer symmetrischen Mailverschlüsselung - AES 256 Bit, PDF-basiert,
  • zentrale Ablage verwendeter Kennworte mit automatischer Abfrage bei der E-Mail Erstellung,
  • automatische Integration von beliebigen Dateianhängen,
  • Roll-out und Benutzereinweisung

 

SAP-Lexware-Datenschnittstelle
Branche: Logistik
Zielsetzung: Automatisierung des Datentransfers von Reisekostendaten
Aufgabe:
  • Analyse der aktuellen Abläufe
  • Konzepterstellung für ein automatisiertes Verfahren
  • Programmierung mit PowerShell und Excel VBA
  • Test und Einweisung in die neue Handhabung
  • Produktivsetzung
Neukonzeption Internetauftritt mit Shoprealisierung
Branche: Handwerk - Mittelstand
Zielsetzung: Modernisierung des Internetauftritts
Aufgabe:
  • Analyse des aktuellen Konzeptes
  • Konzepterstellung für einen neuen Internetauftritt mit Shopeinbindung
  • Realisierung auf Basis des kostenfreien OpenSource Produkts Contao
  • Einweisung der Mitarbeiter in die Eigenpflege und Aktualisierung
  • Produktivsetzung

Aktuelle SicherheitsmeldungenAktuelle Sicherheitsmeldungen

Im folgenden finden Sie aktuelle Sicherheitsnews als RSS-Feeds von BSI, Heise, TrendMicro und TecTarget. Wenn Sie eine interessante Meldung sehen – klicken Sie sie an und lassen Sie sich zu dem Artikel auf der Website des jeweiligen Anbieters führen.

BSI - Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI RSS-Newsfeed Presse-, Kurzmitteilungen und Veranstaltungshinweise

BSI RSS-Newsfeed Presse-, Kurzmitteilungen und Veranstaltungshinweise
Aktuelle Informationen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI warnt vor dem Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser der Marke ABUS

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt nach §7 BSI-Gesetz vor dem Einsatz des digitalen Türschlosses "HomeTec Pro CFA3000" des Herstellers ABUS und empfiehlt, das Produkt zu ersetzen.

Erste Veröffentlichung des Beirats Digitaler Verbraucherschutz

Der im BSI angesiedelte Beirat Digitaler Verbraucherschutz stellt Handlungsempfehlungen zur Kommunikation über Sicherheit bei Passwörtern vor. Seit Juni 2021 berät der Beirat als unabhängiges Gremium das BSI bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben im Digitalen Verbraucherschutz.

Schaltzentralen der Cybersicherheit – Bundesinnenministerin Faeser besucht BSI und Cyber-Abwehrzentrum

Die Bundesministerin des Innern und für Heimat, Nancy Faeser, hat sich am Montag in Bonn während ihrer #Sicherheitstour beim BSI über die Arbeit des BSI und die Fortschritte bei der Gewährleistung von Cybersicherheit informiert.

BSI veröffentlicht Publikation zur „Cyber-Sicherheit für Weltrauminfrastrukturen“

Das BSI stellt in der neuen Fachpublikation dar, wie es dazu beitragen wird, die Cyber-Sicherheit von Weltrauminfrastrukturen zu stärken und die Verfügbarkeit von Diensten über integre und authentische Kommunikation sicher zu stellen.

„Weltweit hochgeschätzte Institution“ - Staatssekretär Dr. Markus Richter besucht das BSI

Am 20. Juli 2022 hat der Staatssekretär im Bundesministerium des Innern und für Heimat, Dr. Markus Richter, das BSI in Bonn, das Nationale Cyber-Abwehrzentrum und IT-Lagezentrum besucht.

Chef des Bundeskanzleramtes Wolfgang Schmidt zu Gast im BSI

Bundesminister für besondere Aufgaben, Wolfgang Schmidt, hat am 20. Juli 2022 das BSI sowie das IT-Lagezentrum in Bonn besucht. Präsident Arne Schönbohm stellte ihm die Aufgaben der Behörde vor.

heise online

heise Security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit

Rekord-DDoS auf Layer 7, Google wehrt ab

46 Millionen https-Anfragen in einer Sekunde – damit versuchte ein Botnetz eine Serveranwendung in die Knie zu zwingen. Für DDoS auf Layer 7 ist das Rekord. ​

Russland in Verdacht: Massivste Cyberangriffe auf Estland seit 2007

Der estnische Staatssekretär für IT-Infrastruktur meldet massive Cyberangriffe auf Estland. Betroffen waren öffentliche Institutionen und der private Sektor.

TP-Link: Schadcode-Schmuggel durch Sicherheitslücke in Routern

Sicherheitsforscher aus Vietnam haben im WLAN-Router TL-WR841N von TP-Link einen kritischen Fehler festgestellt, der Code-Ausführung auf dem Gerät ermöglicht.

WTF: Resonanzfrequenz: Song von Janet Jackson crashte reproduzierbar Laptops

Schon vor Jahren hat ein Notebook-Hersteller bemerkt, dass der Song "Rythm Nation" Laptops crashte. Selbst solche, auf denen er gar nicht abgespielt wurde.

heise-Angebot: Sichere Softwareentwicklung: Frühbucherrabatt bis Ende August

Im Oktober 2022 stehen in Karlsruhe Themen von Software Supply Chain Security über Threat Modeling bis (Post-Quantum-)Kryptografie auf dem Programm.

Webkonferenzen: Teils kritische Lücken in Zoom

In mehreren Zoom-Varianten stecken teilweise kritische Sicherheitslücken. Updates sollen sie abdichten. Mac-Nutzer müssen erneut aktualisieren.

Whatsapp, Enkeltrick, Polizei: Trickbetrüger erbeuten per Maschen Millionen

Vor allem ältere Menschen fallen auf aktuelle Betrugsmaschen herein und lassen sich um Ersparnisse bringen. Das LKA Niedersachsen meldet hohe Schadenssummen.

Aktive Exploits: macOS 12.5.1, iOS 15.6.1 und iPadOS 15.6.1 verfügbar

Apple legt nochmals Aktualisierungen für seine 2021er Betriebssysteme vor. Grund sind wichtige Sicherheitsfixes. Für die Apple Watch kommt ein Extra-Update.